13. Schloss Dyck Classic Days 2018


24.07.2018 erstellt von COMCO

COMCO lädt wieder zu den Classic Days ein!


Zum 13. Mal finden in diesem Jahr die Classic Days rund um Schloss Dyck statt. Wie immer am ersten Augustwochenende werden wieder hunderte historische Fahrzeuge auf der Rundstrecke an den Start gehen. Und auch die zahlreichen Fahrerlager, der Concours d’Elegance sowie die einladenden Picknick-Areale für die ganze Familie sind echte Highlights. Nicht zuletzt können die Besucher Rennfahrer-Idole wie Hans Herrmann, Walter Röhrl, Christian Geistdörfer, Hans-Joachim Stuck, Klaus Ludwig, Jochen Mass und Arturo Merzario live erleben.

Marcus Keller, Leiter des COMCO-Geschäftsbereichs Classic Car Leasing, freut sich auch dieses Jahr wieder über zahlreiche Besucher. COMCO ist als Silber-Sponsor der Classic Days wieder mit einem eigenen Pavillon vertreten. Mit kühlen Getränken und leckeren Speisen wird das Team auch dieses Jahr wieder ein guter Gastgeber sein.

Und wieder ist ein besonderer Gast dabei: Kurt Brixner, der vor 50 Jahren seinen ersten Brixner Spyder baute und dieses Jahr 80 Jahre alt wurde. Beide Jubiläen feiert er auf Einladung von COMCO bei den Schloss Dyck Classic Days.

Rund 100 Rennen fuhr Brixner mit seinen selbst konstruierten Kunststoff-Boliden und baute im Laufe der Jahre rund 70 Fahrzeuge oder Bausätze. Und immer waren die Spyder konkurrenzfähig, auch gegen Abarth und Porsche.

Am COMCO Pavillon wird die schwäbische Frohnatur mit zwei seiner Spyder von Freitag bis Samstag anzutreffen sein, wenn er sich nicht gerade auf der Rundstrecke oder bei einer der Autogrammstunden befindet.

Uns finden Sie exakt hier - wir freuen uns auf Ihren Besuch: COMCO Pavillon auf der Pflaumenwiese

Back to Top